Shampoo-Pulver 'Teebaum Rosmarin'

20 Bewertungen
Normaler Preis5,95 €
119,00 €/kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Auf Lager! In 1-3 Werktagen bei dir im Bad!
  • Inventar auf dem Weg
"Seitdem ich die Shampoo Pulver von puremetics verwende sind meine Haare, griffiger, strahlender und schöner denn je. Der tolle und frische Duft hat mich sofort begeistert und die Inhaltsstoffe bieten eine tolle Pflege für Haar und Kopfhaut. Der Umstieg [...] hat sich absolut gelohnt. Das Shampoo Pulver ist eine tolle, verpackungsfreie Alternative zu konventionellem Shampoo.100 % Handmade und das sogar aus meiner Region, besser geht es fast nicht." - Isabel K. via Bewertungen.
  • Rühre dein Shampoo in wenigen Sekunden selbst an. Pulver + Wasser = Shampoo.
  • Ergibt 200 ml Shampoo: Spart Plastik & CO2
  • Ohne Umgewöhnung
  • Mit wertvollen Pflegephasen

  Pulver Shampoo zum Anrühren mit Wasser
  Anwendung wie ein gewohntes Shampoo
  Alle Haartypen, schuppige Kopfhaut
  Frischer, kräuteriger Duft
  PH: 5,5

 

FUNKTIONIERT WIE EIN GEWOHNTES SHAMPOO 

Mit unserem Shampoo-Pulver rührst du dir daheim dein Shampoo in Sekundenschnelle selbst an. Das Pulver wird ganz einfach mit heißem Wasser vermischt und ergibt dann, so wie du es gewohnt bist, ein Flüssigshampoo. Aufgrund des geringen Volumens ist das Pulver ein echtes Platz- und Gewichtswunder! Ein echter Hit im Vergleich zu herkömmlichem Shampoo.

 

 HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND

  • 100% Plastikfrei (Vom Produkt bis zur Verpackung)
  • 100% Vegan (PETA Approved)
  • 100% Klimaneutraler Versand
  • 100% Match! Nachhaltig und umweltfreundlich

    

ZERO WASTE SCHAUMPARTY MIT PFLEGEÖLEN

Hierfür benutzen wir ein pflanzliches, mildes Tensid. Feine Kokosbutter pflegt und beruhigt die Kopfhaut. Sheabutter schützt bereits während der Reinigung Haar und Haut vor dem Austrocknen durch die waschaktiven Substanzen. Ätherisches Teebaum- und Rosmarinöl beruhigt die Kopfhaut, entfettet und kann Schuppen reduzieren und Juckreiz mildern.

      Anwendung als Pulver (ohne Vorbereitung): Reibe eine Prise des Shampoo-Pulvers zwischen deinen Händen klein, sodass keine Bröckelchen mehr vorhanden sind und massiere es anschließend, wie gewohnt, auf deine nassen Haare und Kopfhaut ein, bis alles gut aufschäumt. Spüle deine Haare anschließend gut durch.

      Anwendung als Flüssig-Shampoo (mit Vorbereitung): Rühre den Beutelinhalt Schrittweise in 150ml aufgekochtem Wasser mit einem Schneebesen kräftig ein, bis sich alles aufgelöst hat. Lass es 10 Minuten abkühlen und fülle es dann direkt in einen Seifenspender oder in eine alte Shampoo-Flasche ab. Über Nacht ziehen lassen, damit es schön cremig wird.


      Aufbewahrung: Bewahre das Shampoo-Pulver bitte dunkel und trocken auf. Im angerührten Zustand ist das Flüssig-Shampoo vier Wochen haltbar.

      Entsorgung: Zum Altpapier.

      ZEA MAYS STARCH, SODIUM COCOYL ISETHIONATE, BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER, AQUA, MELALEUCA ALTERNIFOLIA LEAF OIL, ROSMARINUS OFFICINALIS LEAF OIL, CITRIC ACID, JUNIPERUS COMMUNIS WOOD OIL, SODIUM BENZOATE, POTASSIUM SORBATE, LIMONENE.

       

      Und jetzt nochmal auf Deutsch:

       

      ZEA MAYS STARCH = Maisstärke

      • Reinigungsmittel: Reinigt Haut und Haar.
      • Desodorierungsstoff: Verringert und maskiert unangenehme Körpergerüche.
      • Bindemittel: Bindet Feuchtigkeit und Fett.

       

      SODIUM COCOYL ISETHIONATE = Kokos-Tensid

      • Tensid: Reinigt Haut und Haar und sorgt für jede Menge Schaum. Löst Substanzen, die sonst in Wasser schwer löslich sind.

       

      BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER = Sheabutter

      • Pflegemittel: Hält Haut und Haar in einem guten Zustand.
      • Schutzmittel: Schützt Haut und Haar  vor äußeren Einflüssen.
      • Feuchtigkeitsmittel: Spendet Feuchtigkeit.

       

      AQUA = Wasser

      • Lösungsmittel: Löst und verbindet Inhaltsstoffe einer Rezeptur miteinander.
      • Trägerstoff: Lässt Inhaltsstoffe besser verteilen und auftragen.

       

      MELALEUCA ALTERNIFOLIA LEAF OIL = Ätherisches Teebaumöl

      • Antibakteriell: Wirkt gegen Bakterium und verhindert oder vermindert deren Wachstum.
      • Antioxidant: Hemmt Oxidationsprozesse und somit den Verderb und Abbau von Inhaltsstoffen.
      • Duftstoff: Verleiht einen frischen Duft.

       

      ROSMARINUS OFFICINALIS LEAF OIL = Ätherisches Rosmarinöl

      • Pflegemittel: Hält Haut und Haar in einem guten Zustand.
      • Duftstoff: Verleiht einen frischen Duft.

       

      CITRIC ACID = Zitronensäure

      • Maskierungsstoff: Maskiert unerwünschte Eigengerüche.
      • PH-Regulierer: Reguliert den PH-Wert des Produktes.

       

      JUNIPERUS COMMUNIS WOOD OIL = Ätherisches Wacholderöl

      • Duftstoff: Verleiht einen frischen Duft.
      • Maskierungsstoff: Maskiert unerwünschte Eigengerüche.

       

      SODIUM BENZOATE

      • Konservierungsmittel: Schränkt das Wachstum schädlicher Mikroorganismen ein und macht das Produkt somit länger haltbar.

       

      POTASSIUM SORBATE = Kaliumsorbat

      • Konservierungsmittel: Schränkt das Wachstum schädlicher Mikroorganismen ein und macht das Produkt somit länger haltbar.

       

      LIMONENE = Limonen

      • Maskierungsstoff: Maskiert unerwünschte Eigengerüche.
      • Lösungsmittel: Löst und verbindet Inhaltsstoffe einer Rezeptur miteinander.
      • Duftstoff: Verleiht einen frischen Duft.

      Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

      Die nachhaltige Art, Haare zu waschen. In sekundenschnelle, frei von bedenklichen inhaltsstoffen und Plastik

      Konventionelle Shampoos enthalten meist um die 80-90% Wasser. Ein Rohstoff, den wir alle zuhause haben. Wieso also schicken wir es quer durch ganze Land, wenn es auch umweltfreundlicher geht. Denn das Gewicht und Volumen der Produkte erzeugen massenhaft CO2.

      Unser Shampoo-Pulver enthält kein Wasser! Du rührst es in Sekundenschnelle zuhause einfach mit Wasser an. Das ist nicht nur gut für dich, sondern auch für die Umwelt 😊

      So einfach geht´s

      Mit wertvollen Pflegeölen
      NACHHALTIG & OHNE BEDENKLICHE INHALTSSTOFFE

      Unser Shampoo-Pulver ist vom Produkt bis zur Verpackung 100% plastikfrei und verzichtet auf bedenkliche Inhaltsstoffe, die dir oder unserer Umwelt schaden könnten.

      Shampoo 2.0: Alle unsere Shampoo-Pulver bestehen in der Basis aus hochwertigen Pflegephasen wie Kokosöl, Sheabutter, Macadamiabutter oder Mandelöl, die deine Kopfhaut und Haare schon während der Reinigung verwöhnen, mit Feuchtigkeit versorgen und schützen.

      Jedes Shampoo-Pulver ist speziell für deinen Haar- und Kopfhauttyp mit einem ausgeklügeltem Mix verschiedener Pflege- und ätherischer Öle ausgestattet.

      Welches Shampoo-pulver passt zu mir?

      SHAMPOO-PULVER 'HAFERMILCH ZITRONE' Es ist für jeden Haar- und Kopfhauttyp geeignet. Es reinigt und pflegt die Haare ohne zu beschweren. Ein Mix aus ätherischen Rosmarin- und Zitronenöl, Sheabutter und Haferöl verleiht Feuchtigkeit und Glanz ohne zu Beschweren.

      SHAMPOO-PULVER 'SENSIBELCHEN' Es ist auf das allernötigste reduziert und enthält keinerlei Duftstoffe und ist frei von potentiellen Allergenen. Sheabutter, Macadamiabutter und Haferöl beruhigen und schützen die Kopfhaut und versorgen sie mit Feuchtigkeit ohne zu Beschweren.

      SHAMPOO-PULVER 'KOKOS MINZE' Es ist in der Pflege weniger reichhaltig und trifft damit genau den Spagat zwischen "Pflege und Volumen". Ätherisches Minzöl kräftig das Haar und Sheabutter und Kokosöl die Haarwurzel.

      SHAMPOO-PULVER 'MACADAMIA ORANGE' Ätherisches Orangenöl reguliert die Talgproduktion. Ein Macadamia- und Sheabutter Mix in ausgeklügeltem Verhältnis spendet ausreichend, aber nicht zu viel Feuchtigkeit, um die Talgproduktion zu normalisieren.

      SHAMPOO-PULVER 'MACADAMIA HAFERMILCH' Arganöl, Mandelöl sowie Shea- und Macadamiabutter bringen Kraft, Glanz und Feuchtigkeit.

      SHAMPOO-PULVER 'TEEBAUM ROSMARIN' Ätherisches Teebaum- und Rasmarinöl schaffen abhilfe gegen Schuppen. Sheabutter und ätherisches Wacholderöl regulieren die Kopfhaut, beruhigen sie und senden Feuchtigkeit zur Vorbeugung weiterer Schuppenbildung.

      SHAMPOO-PULVER 'SENSIBELCHEN' Es reinigt und hydriert die Kopfhaut sanft und ist auf das allernötigste reduziert.

      Besonders bei starkem Haarausfall solltest du auf agressive Tenside, Duftstoffe und potentielle Allergene verzichten. Eine ärtzliche Beratung ist sehr sinnvoll, da bei starken, plötzlichen Haarausfall häufig Krankheitsbilder vorliegen. In jeden fall solltest du als Sofortmaßnahme auf sämtliche Stylingprodukte und Trockenshampoos verzichten.

      Sheabutter, Macadamiabutter und Haferöl beruhigen und schützen die Kopfhaut und versorgen sie mit Feuchtigkeit ohne zu Beschweren.

      In diesem Fall solltest du ein spezielles Produkt für Extensions nutzen, das wir aktuell leider noch nicht führen. Die enthaltenen Öle den Kleber lösen und Bondings beschädigen kann. Auch die Wahl zwischen Echt- oder Kunsthaar spielt eine Rolle für die Auswahl deines Shampoos.

      In diesem Fall empfehlen wir keine Naturprodukte. Beim Bleichen der Haare wird die Haarstruktur derartig zerstört, dass spezielle Pflege nötig wird, die wir aktuell leider nicht führen.

      SHAMPOO-PULVER 'SENSIBELCHEN' Ja, auch hier empfehlen wir die Sensibelchen Serie, die auf das allernötigste reduziert ist, keinerlei Duftstoffe enthält und frei von potentiellen Allergenen ist. Bitte beachte, dass hier kein "Augentrost" enthalten ist.

      die guten ins töpfchen die schlechten ins kröpfchen

      Hast du dir mal die Inhaltsstoffe deiner konventionellen Shampoos angesehen? Die meisten davon werden viele gar nicht kennen und nach wirklich guten, pflegenden Ölen sucht man häufig vergeblich. Häufig werden auch nur die Haare respektiert, nicht aber die Kopfhaut.

      Wir nutzen ein mildes, pflanzliches Tensid zur Reinigung der Haut. Aber auch ein mildes Tensid, macht Haut und Haare trocken. Deshalb macht in unserer Basis ein Großteil des Shampoo-Pulvers, hochwertige Pflege aus. Haut und Haar wird noch während der reinigung gepflegt und beschützt.

      Gerne stellen wir euch einige enthaltene Inhaltsstoffe, die je nach Sorte viariieren näher vor.

      Für gut hydrierte Haut
      kokosöl

      Kokosöl hat viele positive Auswirkungen auf die Haut. Es ist reich an Antioxidantien, die helfen, oxidative Schäden an der Haut zu bekämpfen. Es hilft, die Haut zu hydratisieren, schützt sie vor Umwelteinflüssen und hat antimikrobielle Eigenschaften, die helfen können, aknebehandlungen zu unterstützen. Es kann auch helfen, die Haut zu glätten, da es sehr reichhaltig ist und die Haut zusätzlich mit Feuchtigkeit und Nährstoffen versorgt.

      für samtweiche haut
      sheabutter

      Sheabutter ist ein natürliches Produkt, das vielen Menschen zur Behandlung von trockener und rissiger Haut sowie zur Linderung von Ekzemen und Dermatitis helfen kann. Es enthält auch eine Vielzahl von Fetten und Nährstoffen, die zur Wiederherstellung der natürlichen Barrierefunktion der Haut beitragen. Die Fettsäuren in Sheabutter können dazu beitragen, die Haut zu glätten und zu stärken, und sie können auch bei der Bekämpfung von Falten und der Verringerung des Auftretens von Altersflecken helfen.

      elastizität und schutz
      mandelöl

      Mandelöl ist ein natürliches Hautpflegeprodukt, das die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen schützt, das Hautbild verbessert und die Hautfeuchtigkeit erhöht. Es ist reich an Vitamin E, einem Antioxidans, das vor freien Radikalen schützt, die bei der Alterung eine Rolle spielen. Es ist auch reich an Fettsäuren, die die Hautbarriere stärken, Entzündungen reduzieren und die Durchlässigkeit der Haut verringern. Es kann auch helfen, trockene Haut zu erfrischen und zu befeuchten. Es wird auch angenommen, dass Mandelöl die Produktion von Kollagen erhöht, das die Elastizität und die Jugendlichkeit der Haut erhöht.

      ein mildes Tesnid
      Schaumparty

      Wir alle lieben ihn: Schaum! Er gibt uns das Gefühl von Reinheit und, dass wir so richtig sauber werden. Schaumbildung spielt dabei nur bedingt eine Rolle und wird in der Regel durch Tenside erzeugt. Das sind waschaktive Substanzen die reinigen, die Hautbarriere und Haarstruktur aber auch angreifen und beschädigen können.

      Daher nutzen wir ein milderes Tensid, wlecher freundlicher zu unserer Haut und Haar ist. Auch unser Shampoo-Pulver schäumt. Dadurch jedoch etwas weniger als bei koventionellen Produkten mit vielen agressiveren Tensiden. Dies ist kein Qualitätsmangel, im Gegenteil: Du wirst effektiv gereinigt und deine Haut und Haare dabei geschont.

      ätherisches orangenöl

      ist ein wunderbares Mittel, um die Haare zu stärken und zu nähren. Es ist reich an Antioxidantien, die die Haarfollikel schützen und gleichzeitig die Durchblutung anregen, um mehr Nährstoffe zu liefern. Es hat auch antimikrobielle Eigenschaften, die wirksam gegen zahlreiche Haarprobleme eingesetzt werden können, wie z.B. Kopfschuppen, Schuppenflechte und Haarausfall. Orangenöl kann auch verwendet werden, um das Haar zu befeuchten, es weicher und glänzender zu machen.

      ätherisches wacholderöl

      enthält viele nützliche Inhaltsstoffe, darunter Antioxidantien, die helfen, Schäden durch freie Radikale zu mildern. Es hilft auch, den natürlichen pH-Wert der Kopfhaut aufrechtzuerhalten und reduziert die Produktion von Öl, das die Kopfhaut schuppig und ölig macht. Wacholderöl wirkt desinfizierend und kann das Wachstum von Bakterien und Pilzen hemmen, die Kopfhautentzündungen verursachen. Es ist auch ein natürliches Antiseptikum, das hilft, Infektionen zu heilen und zu verhindern.

      ätherisches zitronenöl

      ist ein sehr nützliches Öl für die Haarpflege, da es die Kopfhaut reinigt, den Haarwuchs anregt und auch bei der Bekämpfung von Schuppen und anderen Kopfhautproblemen hilft. Es ist auch ein wirksames Mittel gegen fettiges Haar. Zitronenöl kann zur Reinigung und Stimulierung der Kopfhaut verwendet werden und ist besonders für diejenigen geeignet, die an Haarausfall leiden. Es kann auch als natürliches Haarweichmachermittel verwendet werden, um das Haar weicher und glänzender zu machen.

      ätherisches pfefferminzöl

      hat einen beruhigenden, erfrischenden Duft und kann aufgrund seiner antimikrobiellen und entzündungshemmenden Eigenschaften zur Gesundheit der Haare beitragen. Es kann auch dabei helfen, Schuppen zu reduzieren und trockene Kopfhaut zu behandeln. Es hilft die Durchblutung anzuregen und kühlt die Kopfhaut.

      ätherisches teebaumöl

      wird gerne zur Behandlung von Kopfhautproblemen wie Schuppen, Juckreiz und trockener Kopfhaut verwendet. Es kann auch zur Behandlung von hartnäckigen Kopfhaut- und Haarproblemen wie z.B. Haarausfall, fettigem Haar und Schuppenflechte eingesetzt werden. Es wird angenommen, dass Teebaumöl aufgrund seiner antimikrobiellen und entzündungshemmenden Eigenschaften dabei hilft, Kopfhautprobleme zu lindern und das Haarwachstum zu fördern.

      FAQs

      Das Pulver wird zuhause mit Wasser angerührt und wie ein gewohntes Shampoo verwendet. Ganz ohne Umstellung und Umgewöhnungprozess.

      Ja das geht und ist sogar recht praktisch für Unterwegs, da nichts auslaufen kann. Schäume eine Erbsengroße Menge in deinen nassen Händen auf und massiere den Schaum auf die nasse Kopfhaut ein.

      Sobald es mit Wasser angerührt wurde ist dein Shampoo 4 Wochen lang haltbar. Das liegt daran, dass im Wasser natürlicherweise Keime sind, die sich vermehren. Wir verzichten bewusst auf eine agressive Konservierung mit bedenklichen Mitteln und empfehlen: Solltest du nicht so viel Shampoo in diesem Zeitraum benötigen, dann halbiere oder viertel die Menge beim Anrühren ganz einfach :)

      Du kannst es angerührt aufbewahren, wie jedes andere Shampoo auch. Die Haltbarkeit kann durch eine Lagerung im Kühlschrank etwas verlängert werden.

      Wir empfehlen, das Shampoo-Pulver in einem hohen Gießgefäß mit einem Schneebesen anzurühren und anschließend schnell umzufüllen, solange es noch flüssig ist.

      Du kannst dafür jedes Gefäß nutzen, dass dir gefällt. Zum beispiel eine alte Shampoo-Flasche, einen Seifenspender oder ein Aufbewahrungsdöschen. Hauptsache ist, dass es wasserfest ist.

      Je nach Wasserhärte und Kalkbeschaffenheit, was von Ort zu Ort variiert, kann das Shampoo leider etwas flüssiger oder fester werden.

      Generell empfiehlt es sich: Vor dem gebrauch das Shampoo noch mal kräftig zu schütteln, da wir bewusst auf Emulgatoren verzichten.

      Zu Fest: Am besten noch einen Schluck Wasser dazugeben und dann nochmal kräftig durchrühren, bis es die für dich richtige Konsistenz erhält.

      Zu flüssig: Möglicherweise wurde das Pulver nicht richtig aufgelöst beim Einrühren. Bitte prüfe, ob sich am Boden noch absätze befinden und rühre es noch mal kräftig durch.

      Die Shampoo-Pulver sind speziell für unterschiedliche Haar und Kopfhauttypen ausgestattet. Weiter oben findest du eine Übersicht mit der du ermitteln kannst, welches Produkt für dich das Richtige ist.

      Ja :) Allerdings nicht so stark, wie du es vielleicht von konventionnel Produkten mit agressiveren Tensiden gewohnt bist. Bedenke dabei bitte, dass übermäßige Schaumbildung kein Qualitäötsmerkmal ist, sodern Marketing. Du wirst mit moderater Schaumbildung genau so sauber und deine Hautund Haare noch besser geschont.